Das macht unser Turnier so unvergleichlich!

Jedes Jahr Ende April herrscht Ausnahmezustand auf dem Weiherhof: Es liegt Spannung in der Luft, mit Hochdruck wird geschraubt, gehämmert, geschaufelt, gepflanzt, die fleißigen Helfer sprühen vor Begeisterung und Vorfreude; Vorfreude auf eines der schönsten Vielseitigkeitsturniere Deutschlands. Das Ambiente ist einmalig, die Landschaft reizvoll, die Bedingungen für Ross und Reiter perfekt. Die Vielseitigkeitsreiter kommen gerne, ob Nachwuchscracks aus dem Ländle oder Profis aus dem Olympiakader, die Symbiose aus perfekter Organisation, pferdefreundlichem Geländeaufbau und familiärer Atmosphäre ist außergewöhnlich reizvoll. Als Besucher, ganz gleich ob reitsportinteressiert oder nicht, kommt man, um sich wohlzufühlen. Ganz nah an der Geländestrecke spürt man das Adrenalin von Pferd und Reiter, wenn sie mit höchster Konzentration über die Hindernisse fliegen. Im Ziel spürt man die Endorphine und die Freude über gemeinsame großartige Leistungen. Auf dem Hofplatz gibt es eine große Variation von Essensständen; kultigen Foodtrucks, tollen Torten, leckeren Crêpes und eine Vielzahl von Ausstellern, hier wird einem so schnell nicht langweilig. Die Kleinsten können die besondere Magie erfühlen: Auf dem Rücken unserer Ponys können sie sich faszinieren lassen.
Willkommen ist jeder, der Eintritt ist frei.

Rückblick Weiherhof 2018

Pferde

km/h Spitzengeschwindigkeit

Prüfungen

Nationen